MAZ: Gemeinde verabschiedet Patenklasse

MAZ: Schüler mit grünem Daumen
17.06.2020
Theaterprojekt in der Grundschule „Thomas Müntzer“ – Wie aus (fast) nichts Theater wird
13.11.2020
alle anzeigen

MAZ: Gemeinde verabschiedet Patenklasse

Bei der Zeugnisausgabe der Klasse 6a wurde es am Montag emotional

Blönsdorf. An der Blönsdorfer Grundschule „Thomas Müntzer“ wurden mit den ersten Zeugnisausgaben am Montag die Sommerferien eingeläutet. Für die 26 Schüler der Klasse 6a endete damit zugleich eine ereignisreiche Grundschulzeit. Denn ab dem kommenden Schuljahr wird für sie ein neuer Lebensabschnitt beginnen. Nicht nur den Mädchen und Jungen fiel der Abschied deshalb schwer – auch ihre Lehrer hatten mit den Tränen zu kämpfen.

Wie Kathrin Obenhaus erklärte, habe das Kollegium viele schöne Erinnerungen an die Sechstklässler. „Ihr seid eine total nette Klasse“, lobte sie die Schüler. Laut der Schulleiterin war jeder neue Schüler freundlich von der Klasse aufgenommen worden. Darüber hinaus hatten die Lehrer großen Spaß am Unterricht mit der 6a. Ein besonders enges Verhältnis pflegte die Klasse in den vergangenen drei Jahren außerdem zur Gemeinde Niedergörsdorf. Bürgermeisterin Doreen Boßdorf (Bürgergemeinschaft), Hauptamtsleiterin Andrea Schütze und Jugendkoordinator Peter Baade verabschiedeten sich von ihrer Patenklasse und überreichten den Schülern ein Fotoalbum mit schönen Erinnerungen an die gemeinsame Zeit.

Andrea Schütze erinnerte sich dabei noch genau an den Moment, an dem sie mit Klassenlehrerin Ursel Hanisch die Partnerschaft besiegelte. Es folgten gemeinsame Feste und Ausflüge sowie interessante Einblicke in die Arbeit der Verwaltung. „Ich wünsche euch Mut, Ausdauer und Erfolg für euren nächsten Schritt“, sagte Andrea Schütze. Darüber hinaus versprach sie den Schülern: „Ihr könnt immer an unsere Tür klopfen – wir sind da.“

Von Isabelle Richter

Quelle: Märkische Allgemeine Zeitung, Jüterboger Echo, 24.06.2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.